Über uns

Wo der eine dem anderen hilft, entsteht eine starke Gemeinschaft.

Mit diesem Gedanken und vielen innovativen Ideen eröffnete die PrimeNight-Community am 9. Februar 2017 seine Pforten. Seither bieten wir Streamern und jedem Content Creator die Möglichkeit sich zu verknüpfen und Wissen auszutauschen.

Zusammen mehr erreichen, gemeinsam lernen und neue Kontakte knüpfen. Die Community, mit aktuell 1600 Mitgliedern, bietet Zuschauern eine große Auswahl an deutschsprachigen Content.
Wir distanzieren uns klar von Follow 4 Follow oder ähnlichem, weisen dabei auch auf bestehende Problematiken hin. Die Community bietet dir Support über viele Instanzen, dennoch gilt: je aktiver ein Mitglied in der Community ist, umso wahrscheinlicher ist es, von anderen Mitgliedern gekannt und im Stream selbst unterstützt zu werden. Der Schwerpunkt liegt mehr beim Miteinander als das Wachstum von einzelnen, denn jeder ist für die eigene Vermarktung verantwortlich.

Als einer der ersten Communitys, die Discord aktiv als Plattform nutzen bietet die PrimeNight-Community einen dementsprechend umfangreichen Server an. Unser eigens dafür ausgeklügeltes Rollensystem ermöglicht es sich den Discord zum Teil selbst zu konfigurieren nach Stream Software, Chatbot, Herkunft als auch Plattform. Hier bieten wir die Möglichkeit für mögliche Softwarelösungen die fürs Streamen relevant sind. Unsere Discord Bots teilen deine Sozialen Medien für die Community, während unser Social Media Team über verschiedene Angebote Inhalte zu unseren Mitgliedern verfasst.

Um allen Mitgliedern beste Unterhaltung und ein gutes Miteinander zu bieten, versuchen wir die Inhalte und Umgang unserer Streamer zu überprüfen. Zu unseren Regeln und Voraussetzungen kommst du hier.
Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, oder aber der Meinung bist, du würdest zu uns passen, dann besuche unseren Discord und melde dich ganz unverbindlich bei einem Moderator oder Admin.